7

7 150 150 egocentric Systems GmbH
FROM OUR TEAM WITH LOVE

egocentric Systems Adventskalender

Tür 7: Rayk’s Weihnachtstradition, das Neinerlaa

Unser Kollege Rayk hat heute für Dich eine typische Tradition aus seiner Heimat dabei. Das „Neinerlaa“ oder „Neunerlei“ ist ein traditionelles Gericht aus dem Erzgebirge, das zum Heiligabend zubereitet wird. Der gemeinsame Gaumenschmaus im Kreise der Familie stellt ein besonderes Ritual dar, das Ruhe, Gelassenheit und Besinnlichkeit am Tisch verbreiten soll.

Der Neinerlaa Teller besteht aus neun kombinierten Speisen, bei dem jede Zutat eine bestimmte Symbolik verkörpert. So steht z.B. der Gänse- oder Schweinebraten für Wohlstand und Glück. So gibt es aber nicht das typische Neinerlaa, sondern jede Familie kombiniert neun verschiedene Speisen aus einer Auswahl vieler Zutaten. In Rayk’s Familie kommt auf den Teller: Semmelmilch, Selleriesalat, Linsen, Bratwurst, Klöße, Gänsekeule, Rotkraut, Bratapfel und Rote Bete.

Probiere das Erzgebirger Traditionsrezept und entdecke die guten Gaben der einzelnen Zutaten!

Mit WoW durch den Advent – wir halten für Dich jeden Tag ein Türchen voller Überaschungen bereit!
Freu Dich auf persönliche Tipps, unseres Teams, passend zur besinnliche Zeit und die Chance auf grandiose Gewinne.

Back to top